Skip links
Nodes, die internationale App-Agentur aus Dänemark, greift im deutschen Markt an

Nodes, die internationale App-Agentur aus Dänemark, greift im deutschen Markt an

Berlin, 24. April 2018

Nodes, eine der führenden App-Entwicklungsagenturen in Europa, eröffnet ein Büro in Berlin. Für den Aufbau der Agentur in Deutschland konnte Nodes einen äußerst gut vernetzten Veteranen der Mobilindustrie gewinnen: Martin Kahl bringt sowohl Agenturerfahrung als auch Insights von Kundenseite mit. Vor Nodes war Kahl zehn Jahre für die WPP-Tochter iconmobile, zuletzt als Managing Director Strategic Consulting and Software Development, tätig. Davor arbeitete er ebenso lange für die Telefónica Tochter o2 in München und baute dort unter anderem das mobile Content- und Datengeschäft auf.

Berlin ist das siebte Büro der Dänen. Geplant ist, dass hier in einem Jahr 20 Mitarbeiter arbeiten werden. Neben der Zentrale in Kopenhagen betreibt Nodes noch Büros in London, Manchester, Aarhus, Amsterdam und Prag. Damit setzt das Unternehmen den Wachstumskurs seit der Gründung 2008 fort. Hinter Nodes steckt die über 900 Mitarbeiter starke japanische Monstar Lab Group mit Sitz in Tokio.

Mit seinen derzeit rund 100 Mitarbeitern bedient Nodes hauptsächlich klassische Industriekunden und hilft diesen so bei der digitalen Transformation. Die Kunden kommen aus vielen verschiedenen Branchen wie zum Beispiel Travel, Automotive und Banking. Für alle entwickelt Nodes Apps auf Industrie-Niveau. Das bedeutet sichere, technisch robuste Apps von höchster Qualität in Sachen Design und Programmierung und natürlich in Einklang mit der EU-Datenschutzgrundverordnung.

 

rsz martin nodes pr v1 1024x682 - Nodes, die internationale App-Agentur aus Dänemark, greift im deutschen Markt an
Andreas Green Rasmussen, Gründer und Partner von Nodes und Martin Kahl, Geschäftsführer Nodes Deutschland.

 

Andreas Green Rasmussen, Managing Partner Nodes, kommentiert: „Deutschland ist der wichtigste Markt in Europa, und für uns hat er gleichzeitig das größte Potential. Wir freuen uns sehr, dass wir für Deutschland eine hervorragende Kraft mit sehr viel Erfahrung gewinnen konnten. Wir sind ständig auf der Suche nach Talenten im mobilen Umfeld und mit Martin bekommen wir eine erfahrene Führungspersönlichkeit, die uns helfen wird, eine große Rolle im deutschen Markt zu spielen.“

Martin Kahl, Managing Director Nodes Germany, erläutert: „Das Ziel von Nodes ist es, auch in Deutschland zu einem der wichtigsten Partner im Bereich anspruchsvoller Apps und damit verbundener Innovationsprojekte zu werden. Als netzwerkunabhängiger Player kann Nodes mit der notwendigen Dynamik und Flexibilität auf Kundenwünsche und Marktbewegungen reagieren. In diesem Jahr werden wir hier in Berlin ein komplettes Team aus Entwicklern, Designern und Beratern aufbauen und erste Projekte mit neuen Kunden umsetzen.”

 

Pressematerial finden Sie unter:
https://www.dropbox.com/sh/7wd0klmhjo98e4l/AAAam-ZyuA7cKo9P1HNjI5pZa?dl=0

 

Über Nodes

Nodes wurde 2008 in Kopenhagen gegründet. Als eine von Europas führenden App-Entwicklungsagenturen machen wir für Unternehmen aus mobilen Konzepte verlässliche und robuste Lösungen mit bestechendem Design und einer tollen User Experience. Wir nennen unseren Ansatz schlicht „Apps made awesome“. Zur Zeit sind wir mit Büros in London, Manchester, Kopenhagen (HQ), Aarhus, Amsterdam, Prag und Berlin vertreten. Unsere Teams bestehen aus Menschen unterschiedlichster Herkunft und mit verschiedensten Spezialkenntnissen. Alle haben aber eines gemeinsam: Wir lieben es, tolle Apps für unsere Kunden zu entwickeln.
https://www.nodesagency.de

 

Kontakt Unternehmen

Martin Kahl, Nodes Agency Germany, Oberwallstr. 6, 10117 Berlin-Mitte
press@nodesagency.de

Jetzt anrufen