Skip links

Sind Progressive Web Apps das Richtige für Ihr Unternehmen?

Progressive Web Apps (kurz: PWAs) sind Websites, die neueste Technologien und Funktionen der Web- und mobilen Browser nutzen. Diese Browser-Funktionen umfassen Offline-Support, Native Push Benachrichtigungen, das auf dem Handy hinzufügen von Webanwendungen zum Home Screen, verbessertes Caching und vieles mehr.

Was Sie über PWAs wissen sollten

Progressive Web Apps sind grundsätzlich dann interessant, wenn Services auch ohne den Umweg App-Store Nutzern zur Verfügung gestellt werden sollen – man aber bei der User Experience so wenig Kompromisse wie möglich im Vergleich zu einer nativen App eingehen möchte. Es ist der Versuch, das die Vorteile einer Website und die nativer Apps zu kombinieren.

Der iOS-Browser Safari unterstützt nicht alle PWA-Funktionen. So werden Push-Benachrichtigungen und das Hinzufügen zum Home-Bildschirm beispielsweise nur teilweise unterstützt. Google pusht die Adaption von Progressive Web Apps und daher unterstützt der Android-Browser Chrome diese Funktionen sehr gut. Allerdings ist PWA ein relativ neues Konzept und daher noch in der Entwicklungsphase.

Eine PWA-Lösung sollte als Add-On zu einer Single Page Application betrachtet werden; sie bietet mehr Leistung, schnellere Leistung und höhere Zuverlässigkeit.

Laden Sie sich hier unseren vertieften Report herunter, um mehr über Progressive Web Apps und das aktuelle Entwicklungs-Ökosystem zu erfahren.

Was sind die Vor- und Nachteile von PWAs?

Laden Sie hier die Folien herunter und erhalten Sie einen klareren Überblick der PWAs.
UK ≫ Whitepaper Download ≫ Pros and Cons of PWAs

Lesen Sie unsere Kunden Cases

Riide

Weltweite Mobilitätsplattform für Taxifahrer und Fahrgäste

eBoks

Sichere Plattform für digitale Post und die Aufbewahrung von Dokumenten

DFDS

Mobiler Reisebegleiter für Passagiere von Fähren

Jetzt anrufen