Skip links
Wird Apple Xamarin und PhoneGap 2019 aus dem App Store entfernen und verbieten?

Wird Apple Xamarin und PhoneGap 2019 aus dem App Store entfernen und verbieten?

Keine offizielle Bestätigung

Obwohl wir keine offizielle Bestätigung von Apple erhalten haben, beobachten wir bei Nodes die Situation genau und werden diesen Beitrag kontinuierlich aktualisieren, wenn wir neue Daten oder Informationen erhalten.

Was die Herkunft von Apple angeht, erscheint die E-mail zunächst sehr echt. Es könnte allerdings durchaus sein, dass der Inhalt geändert wurde.

@MikeCodesDotNet der letztes Jahr zu Microsoft kam, als er Xamarin erwarb, ging mit Interessenswert zu Twitter und führte ein Gespräch mit dem ursprünglichen Hochtöner. Wir haben ihr Gespräch gescannt und dabei festgestellt, dass Mike glaubt, dass der Teil über Xamarin und anderer Frameworks die entfernt werden sollten, eine inoffizielle Zeile sein könnte, die der ursprünglichen E-Mail hinzugefügt wurde, um eine Falschmeldung oder etwas Werbung aus unbekannten Gründen zu erzeugen.

Update 1:

Wir haben das folgende Zitat von einem Softwareentwickler bei Apple, Adam Kemp, gefunden:

Update 2:

@MaxLynch von Ionic hat die ganze Geschichte als eindeutig gefälscht bezeichnet. Seine Schlussfolgerung dazu war, dass Apple Ionic als Rahmen für Menschen empfohlen hat, die von der strengen Template-Politik getroffen wurden.

Unsere eigene Sicht:

Laut unserem CTO Casper Rasmussen ist diese E-Mail wahrscheinlich falsch. „Obwohl Apple dafür bekannt ist, aggressiv nach neuen Technologien zu suchen, um die Qualität seiner Apps und Inhalte im App Store zu steigern, scheint dies ein zu drastischer Schritt zu sein.

3 Gründe, warum es falsch sein könnte.

  1. Keine bestätigten Quellen, fragwürdige Grammatik im E-Mail-Inhalt und fragwürdige Formulierungen im Allgemeinen.
  2. Aus Entwicklungssicht würde es zu viel Unsicherheit für den App-Store und iOS Apps im Allgemeinen schaffen, sodass der App Store als unausgereifte Wahl für Investitionen erscheinen würde.
  3. Während Xamarin und PhoneGap erwähnt wurden, würden viele Leute React Native als ein offensichtlicheres Framework zum Entfernen betrachten. Es wurde allerdings nicht erwähnt.

 

3 Gründe, warum es wahr sein könnte

  1. Apple würde einen höheren Qualitätsstandard in seinem Geschäft sicherstellen.
  2. Es würde zweifellos die Nutzer und die Akzeptanz von Apples eigenem Framework, Swift, verbessern.
  3. Es könnte sogar ein Schlag gegen Microsoft sein, indem man Xamarin, Microsofts jüngsten Milliardenkauf, im App Store verbietet.

 

Bleiben Sie aufmerksam, diese Seite wird ständig mit den neusten Informationen aktualisiert.

Update 3:

Anscheinend kam der Autor des ersten Tweets, @jazeferino, mit einem Update heraus, das besagt, dass die E-Mail, von der wir Screenshots sahen, gefälscht war. Während die meisten das bereits ahnten, wird die Diskussion nun endgültig beendet sein.

Am 18. Dezember fiel uns dieser Tweet von @jzeferin0 auf, der aus guten Gründen sehr interessant war. Insbesondere schlägt @jzeferino vor, dass Apple nicht nur aktuelle Apps aus dem App Store entfernt, die mit Online-Buildern und Generatoren erstellt wurden, sondern dass Apple 2019 bereit ist, alle mit Xamarin, PhoneGap, Appcelerator und Trillian entwickelten Apps zu entfernen.

Hintergrundgeschichte

Es ist seit einiger Zeit bekannt, dass Apple darüber nachdenkt, Anwendungen zu entfernen, die mit qualitativ schlechten App-Templaters und -Buildern erstellt wurden, und dass Apple bereits im Juni Tausende von Anwendungen entfernt hat, weil sie unter ihre Qualitätswerte gefallen sind.

Und für Anwendungen, die als Spam betrachtet werden, gab es fast das ganze Jahr über eine Bereinigung. Dennoch würde es einen noch drastischeren Schritt in Bezug auf Apples Politik bedeuten, wenn sich dieses Gerücht als wahr erweist.

Jetzt anrufen